• Registrieren
  • Zuletzt hinzugefügt Artikel

    Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

  • Gewerbekunden
  • Kontakt

Datenschutzerklärung

1. Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

2.1. Erhebung von Daten ohne Registrierung Um unseren Online-Shop zu nutzen, müssen Sie keine Daten angeben. Wir speichern lediglich anonymisierte Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. Namen Ihres Internetserviceproviders, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Zur Datenerhebung können dabei Cookies eingesetzt werden, die allerdings ebenfalls die Daten ausschließlich in anonymer oder pseudonymer Form erheben und speichern und keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben. Ein Abgleich oder eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

2.2. Erhebung von Daten bei Registrierung Personenbezogene Daten erheben wir nur, wenn Sie diese im Rahmen der freiwilligen Registrierung im Zuge des Bestellvorgangs oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Bei der für die Registrierung erforderlichen Eingabe sind Sie für die wahrheitsgemäße und vollständige Angabe verantwortlich. Sie sind verpflichtet, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Die Bestätigung der Anmeldung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Anmeldung durch das Anklicken des Buttons “Kostenlosregistrieren” oder “Registrieren”.

2.3. Verarbeitung und Verwendung von Daten Wir verwenden die im Rahmen der Registrierung erhobenen Daten ausschließlich zur Abwicklung des Vertrages. Die übermittelten Daten werden von uns vertraulich behandelt und im Einklang mit bestehenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutz- sowie des Telemedienrechts, verwendet. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben.

2.4. Newsletter Wir versenden Newsletter grundsätzlich auf Grundlage des sogenannten Double Opt-In-Verfahrens. Nur wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen, werden wir Ihnen eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter künftig erhalten möchten. Wenn Sie sich mit Ihrer Emailadresse für unseren Newsletter anmelden, nutzen wir Ihre Emailadresse für eigene Werbezwecke, bis Sie sich vom Newsletter-Bezug abmelden. Sind Sie bereits registrierter Kunde oder haben Sie eine Bestellung vorgenommen, erhalten Sie unseren Newsletter an Ihre angegebene Emailadresse, sofern Sie dem Newsletterversand nicht im Rahmen der Registrierung oder der Bestellung ausdrücklich widersprochen haben (sog. Opt-out-Verfahren). Hierzu genügt es, wenn sie das voreingestellte, gesetzte Häkchen neben dem Text „Ich möchte künftig über Produkte von SoulGoods München informiert werden“ entfernen. Sollten Sie später keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie diesem jederzeit widersprechen. Dies kann über eine Mitteilung in Textform (Email, Brief) an unsere im Impressum angegebene Adresse erfolgen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Selbstverständlich finden Sie auch in jedem Newsletter einen Abmelde-Link.

3. Verwendung von Cookies Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (dauerhafte Cookies). So ist es Ihnen bei letzteren auch nach längerer Zeit möglich, bestimmte Applikationen zu nutzen oder entsprechende Einstellungen früherer Besuche wiederherzustellen (z.B. Zusammenstellung des Warenkorbs, Begrüßung mit dem Benutzernamen). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein Grundsätzlich ermöglichen die verschiedenen Browsertypen (wie Internet Explorer, Firefox usw.), bestimmte Einstellungen im Umgang mit Cookies: generell keine Cookies akzeptieren nur Cookies einer bestimmten Seite annehmen Nachfrage beim Benutzer, ob Cookies akzeptiert werden Cookies löschen Inhalte der Cookies ansehen u.v.m.

4. Datensicherheit Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt übertragen. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig auf das Datengeheimnis verpflichtet. Grundlage hierzu sind die jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen, wie das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

5. Einwilligung in die Datennutzung und Widerrufsmöglichkeit; Sperrung, Berichtigung und Löschung von Daten Die Übermittlung persönlicher oder geschäftlicher Daten, beispielsweise von Namen und Adressen, erfolgt ihrerseits stets freiwillig. Mit der Übermittlung der Daten erklären Sie sich ausdrücklich mit der Erhebung, Verarbeitung und Verwendung der persönlichen Daten im oben beschriebenen Rahmen einverstanden. Sie können jederzeit die uns erteilten Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen für die Zukunft widerrufen sowie Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Wenden Sie dazu an info@soulgoods-muenchen.de. Der Ansprechpartner für Datenschutz ist Herr Michael Müller. 6. Auskunftsrecht Sie erhalten jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Wenden Sie dazu an info@soulgoods-muenchen.de. Der Ansprechpartner für Datenschutz ist Herr Michael Müller.

7. Daten-Erhebung durch Nutzung von Google-Analytics Unsere Webseite benutzt Google-Analytics, einen Webanalysedienst, der Google inc. Google-Analytics verwendet sogenannte “Cookies”. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse ihrer Benutzung der Website ermöglicht. Erfasst werden beispielsweise Informationen zum Betriebssystem, zum Browser, Ihrer IP-Adresse, die von Ihnen zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Webseite. Die durch diese Textdatei erzeugten Informationen über die Benutzung unserer Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Information benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivität für die Webseitenbetreiber zusammen zu stellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Information auch an diese Dritten weitergeben. Diese Nutzung erfolgt anonymisiert oder pseudonymisiert. Nähere Informationen darüber finden Sie direkt bei Google.

8. Google benutzt das DoubleClick DART-Cookie Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen. Dabei werden keinerlei unmittelbare persönliche Daten des Nutzers gespeichert, sondern nur die Internetprotokoll-Adresse. Diese Informationen dienen dazu, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unseren Websites automatisch wiederzuerkennen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Selbstverständlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies betrachten. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internetbenutzungsprogramms (Browser) verhindern. Dazu müssen Sie in Ihrem Internet-Browser die Speicherung von Cookies ausschalten. Nähere Informationen hierzu übernehmen Sie bitte den Benutzungshinweisen Ihres Internet-Browsers.

9. Einbindung von Social Plug-Ins in die Web-Seite

9.1. Allgemeines In diese Web-Seite sind Plug-Ins verschiedener sozialer Netzwerke implementiert (der Facebook „Like-Button“; „Google+“-Button; „Twitter-Button“). Wenn Sie unsere Web-Seite nutzen, erfolgt eine Verbindung zwischen dem von Ihnen verwendeten Browser und dem Betreiber des jeweiligen sozialen Netzwerks. Sind Sie zu diesem Zeitpunkt als Nutzer des sozialen Netzwerks angemeldet oder melden Sie sich später an, so können Sie über das Anklicken dieser Plug-Ins eine Verlinkung unserer Web-Seiten-Inhalte mit Ihrem Profil bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk bewirken. Dadurch kann der Betreiber des sozialen Netzwerks den Besuch unserer Web-Seite dem Konto des angemeldeten Nutzers zuordnen. Der Betreiber des sozialen Netzwerks platziert in diesem Fall zudem einen Cookie auf Ihrem Rechner. Die anbieterspezifischen Besonderheiten werden bei den jeweiligen Betreibern der sozialen Netzwerke unter den Punkten 2. bis 4. dargestellt. Unter Punkt 5. erfahren Sie, wie die Plug-Ins aktiviert werden. Welche Daten die jeweiligen Betreiber der sozialen Netzwerke im Einzelnen erheben, ist uns nicht bekannt. Wir verweisen hinsichtlich des Zwecks und Umfangs der Datenerhebung und der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten auf die diesbezüglichen Datenschutzerklärungen der Betreiber der sozialen Netzwerke: Facebook (Datenschutzerklärung): https://www.facebook.com/policy.php Facebook (Plug-Ins): http://on.fb.me/mAN33b . Google (Datenschutzerklärung): http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ Google (Plug-Ins): http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html Twitter (Datenschutzerklärung): http://twitter.com/privacy Welche Social Plug-Ins Sie wann verwendet haben, erfahren wir nicht. Wir erhalten lediglich eine zusammengefasste, nicht personenbezogene Statistik zur Verwendung der Social Plug-Ins in Bezug auf unsere Seiten. Wir verwenden die uns zugänglichen Daten nur für den Zweck, Ihnen den jeweiligen Dienst anzubieten. Wenn wir Ihre Daten darüber hinaus verwenden wollen, tun wir dies nur insoweit, wie das Gesetz dies gestattet oder Sie Ihre Zustimmung hierzu erteilt haben. 9.2. Facebook Auf einzelnen Seiten unseres Internetangebots finden Sie den „Gefällt mir“-Button (auch bekannt als „Like-Button“) als Social Plug-In des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Diesen können Sie an dem Facebook-Logo erkennen. Mit dem Like-Button können Sie Nutzern von Facebook mitteilen, welche Artikel sie mögen/empfehlen. Bei aktiver Betätigung des Like-Buttons ist es möglich, dass Facebook weitere Daten verarbeitet, z.B. einen Cookie setzt, über den Facebook ggf. weitere Informationen über Ihr Nutzungsverhalten erhalten kann. Sind Sie beim Anklicken des Like-Buttons bei Facebook eingeloggt, ist außerdem die Zuordnung zu ihrem Profil auf Facebook möglich. Facebook kann so weitere Nutzungsdaten erheben und speichern. Es können Nutzerprofile entstehen, die über das hinausgehen, was Sie selbst bei Facebook preisgeben. 9.3. Google+ Auf einzelnen Seiten unseres Internetangebots finden Sie auch den „Google+“-Button als Social Plug-In von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Der Button von Google+ ist an dem Zeichen “g+1″ erkennbar. Wenn Sie unsere Seiten nutzen, die einen „Google+“-Button enthalten, werden ggf. durch die direkte Verbindung mit den Servern von Google Informationen an Google übermittelt; dies ggf. auch dann, wenn Sie nicht bei Google eingeloggt sind. Eine Erhebung von Daten erfolgt daneben bei eingeloggten Mitgliedern des sozialen Netzwerks Google+. Wenn Sie dies nicht möchten, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google+ ausloggen. 9.4. Twitter Auf einzelnen Seiten unseres Internetangebots finden Sie auch den „Twitter“-Button als Social Plug-In des amerikanischen Microblogging-Dienstes Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107. Der Button von Twitter ist an dem Twitter-Logo und der Beschriftung „twittern“ erkennbar. Wenn Sie unsere Seiten nutzen, die einen Twitter-Button enthalten, werden durch die direkte Verbindung mit den Servern von Twitter Informationen an Twitter übermittelt; dies auch dann, wenn Sie nicht bei Twitter eingeloggt sind. Wird der Twitter-Button betätigt und werden sodann über das geöffnete Twitter-Fenster Informationen übermittelt (“getwittert”), werden diese in Ihrem Twitter-Nutzerprofil veröffentlicht. 10. Erhebung und Speicherung von Nutzungsdaten Zur Optimierung unserer Webseite sammeln und speichern wir Daten wie z. B. Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die Seite, von der Sie unsere Seite aufgerufen haben und ähnliches, sofern Sie dieser Datenerhebung und -speicherung nicht widersprechen. Dies erfolgt anonymisiert, ohne den Benutzer der Seite persönlich zu identifizieren. Ggf. werden Nutzerprofile mittels eines Pseudonyms erstellt. Auch hierbei erfolgt keine Verbindung zwischen der hinter dem Pseudonym stehenden natürlichen Personen mit den erhobenen Nutzungsdaten zur Erhebung und Speicherung der Nutzungsdaten setzen wir auch Cookies ein. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und zur Speicherung von statistischen Informationen wie Betriebssystem, Ihrem Internetbenutzungsprogramm (Browser), IP-Adresse, der zuvor aufgerufene Webseite (Referrer-URL) und der Uhrzeit dienen. Diese Daten erheben wir ausschließlich zu statistischen Zwecken, um unseren Internetauftritt weiter zu optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürlich Person zu. 10. Zweckgebundene Datenverwendung Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Daten-Verwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden. Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. 11. Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung Die Anforderungen an den Datenschutz und die Datenerhebung verändern sich fortlaufend. Wir behalten uns daher das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Diese Datenschutzerklärung hat den Stand vom 17.09.2014.